«
»

 

Der Rundfunkchor Berlin in der Digital Concert Hall

Die neue Konzertkleidung für den Rundfunkchor Berlin von Knoth Kouture wird heute auf der Bühne der Philharmonie in Berlin zu sehen sein. Das Konzert von Johann Sebastian Bachs Johannes- Passion mit den Berliner Philharmonikern ist bereits ausverkauft, wird aber um 20 Uhr live in der Digital Concert Hall und in einigen Kinos übertragen.

»Es ist kein Theater. Es ist ein Gebet, es ist eine Meditation«, so der Regisseur Peter Sellars. Sir Simon Rattle dirigiert die Berliner Philharmoniker, es singt der Rundfunkchor Berlin und (mit Ausnahme von Roderick Williams) das Solistenensemble, das bereits bei Sellars’ Umsetzung der Matthäus-Passion zu erleben war.

Einen kurzen Bericht über die Aufführung gibt es bereits bei RBB- Online zu sehen:

RBB Stilbruch Bericht

Sie können einen Kommentar hinterlassen. Pinging ist für diesen Eintrag nicht erlaubt.

Schreiben Sie einen Kommentar




Ihr Kommentar:


Wie geht es weiter? Nachdem Sie auf "Kommentar abschicken" geklickt haben, wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft. Damit wollen wir Spam auf unseren Seiten verhindern. Sobald die Überprüfung erfolgt ist, wird Ihr Kommentar freigeschaltet und ist für alle Besucher sichtbar.